Behinderten-Versehrten-Rehasport

Auszeit für Rehasport

Die Behinderten-Versehrten-Rehasportabteilung BVRS im ASV Cham gibt bekannt, dass der Rehasport vorläufig bis nach den großen Ferien nicht stattfindet.
Die Reha-Wassergymnastikstunden sind wegen der Schließung des Pavillons im Chamer Freibad nicht möglich.
Auch die Trockengymnastik in der ASV Halle kann auf Grund der vielen Hygienevorschriften, Einverständniserklärungen und Abstandsbestimmungen nicht abgehalten werden.
Die Abteilungsleitung möchte auf keinen Fall für ihre Teilnehmer ein gesundheitliches Risiko in Kauf nehmen, denn nach bestätigten Informationen können sich die Viren schlimmstenfalls auch durch Aerosole im Raum weiter verbreiten.
Die Reha-Verordnungen werden von den Krankenkassen für diese Auszeit ohne weiteres verlängert.
Der Wiederbeginn des Rehasportes wird in der Presse bekannt gegeben.

Trainingszeiten
Rehasport für Männer und Frauen
Wirbelsäule, Orhopädische Behinderungen
1.Gruppe Montag 16:30 - 17:20 Uhr ASV-Halle
2.Gruppe Montag 17:20 - 18:10 Uhr ASV-Halle
3.Gruppe Montag 18:10 - 19:00 Uhr ASV-Halle
Wassergymnastik Mittwoch 19:00 - 19:45 Uhr Hallenbad
  Freitag 16:00 - 16:45 Uhr Hallenbad
  Freitag 17:00 - 17:45 Uhr Hallenbad
  Freitag 19:00 - 19:45 Uhr Hallenbad
Gesundheitssport
Sport/Spiel für Menschen mit Behinderung Montag 19:30 - 20:15 Uhr RSG
Handicap-Kids Donnerstag 18:15 - 19:15 Uhr RSG
Bosseln Montag 18:00 - 20:00 Uhr

RSG

Kegeln Inklusion Freitag ab 19:00 Uhr Randsberger Hof

 

Kontakt

Abteilungsleiterin
Sonja Hirmer
09971/6401
sonja.hirmer@gmx.de